☎ +49 (0) 6181 / 255818

Thermoelement Typ K

  • Mantelthermoelemente-Typ-K-mit-Kabel
  • Mathelthermoelemente-Typ-K-mit-Stecker
  • Thermopaare-Typ-K
  • Thermopaare-Typ-K_-Glasseide-und-Teflon

Thermoelemente / Mantelthermoelemente vom Typ K (NiCr-Ni oder auch Chromel-Alumel) nach DIN EN 60584 sind die am häufigsten eingesetzten Thermoelemente. Der Vorteil von Typ K Thermoelementen ist der große Messbereich, der sich von -200°C bis ca. +1300°C (je nach Ausführung) bewegt. Zudem sind viele Messsysteme auf Typ K ausgelegt (Datenlogger, SPS, Verkabelung), dass ein Wechsel zu einem anderen Thermoelementtyp sehr aufwändig wäre und sich meist zudem nicht lohnt, weil die Messgenauigkeit der Typ K Elemente ausreicht.

Bei biegbaren Mantelthermoelementen vom Typ K bietet sich INCONEL 600 (Werkstoffnummer 2.4816) als Mantelwerkstoff an, dieser ist thermisch sehr hoch belastbar (bis ca. 1200°C, je nach Durchmesser) und auch ausreichend resistent gegen aggressive Einflüsse während der Messung. Für spezielle Messungen stehen zudem für Mantelthermoelemente Typ K Spezialmantelwerkstoffe wie z.B. NICROBEL oder NIMONIC zur Verfügung. Für sehr dynamische Messungen empfehlen wir dünne Mantelthermoelemente Typ K, eventuell sogar mit freiliegender Messperle für die schnellste mögliche Ansprechzeit.

Thermopaare vom Typ K

Thermopaare ( isolierte Thermodrähte) vom Typ K eignen sich mit Glasseide -Isolation sehr gut zur günstigen Temperaturmessung bis ca. 400°C, mit spezieller R-Glasseide auch bis 600°C. Die Messperle sitzt dabei freiliegend und garantiert(wie bei den Mantelthermoelementen mit freiliegender Messspitze) die schnellste Ansprechzeit, die bei Thermoelementen möglich ist, da die Messperle nicht von einem Mantel umgeben ist und die Temperatur unmittelbar aufgenommen werden kann.

Thermoelement Typ K mit Schutzrohr

Starre Thermoelemente mit 15mm oder 22mm Chromstahl oder Chrom-Nickelstahl-Schutzrohren für den Einbau in Ofenanlagen sind mit einem keramisch isolierten Thermopaar Typ K oder einen Mantelthermoelement-Messeinsatz Typ K bis ca. 1300°C zu verwenden, bei höheren Temperaturen müssen Thermoelemente vom Typ S (PtRh90/10-Pt100%) verwendet werden.

Thermoelement Typ K Grundwertreihe als PDF zum Download

Anfrageformulare

Konfigurieren Sie Ihre Elemente direkt online über unsere Anfrageformulare.

Mantelthermoelemente Mantelwiderstandsthermometer Kabelwiderstandsthermometer

TMH

Temperatur Messelemente
Hettstedt GmbH
Lise-Meitner-Str. 3
D-63477 Maintal

Armin Wagner
Technische Beratung / Vertrieb

Telefon: +49 (0) 6181 / 255818
Telefax: +49 (0) 6181 / 21118
aw(at)temperaturmesstechnik.de

© TMH GmbH 1990 - 2017  | Impressum | Datenschutz